Wir bedrucken sogar Glas

Mit Hilfe von Folien können Bilder, Grafiken, Logos oder Texte auch auf Glasflächen gedruckt werden.

Die Folie wird quasi unsichtbar und verleiht Räumen wie Gebäuden das gewisse Extra. Durch clevere Positionierung werden Lichtspiele möglich, die sowohl gekünstelt inszeniert als auch natürlich wirken. Glasdrucke sind echte Eye-Catcher. Die Anwendungsfelder sind vielfältig. Hier nur zwei von vielen Beispielen:

  • Werbung

Schon für das Branding oder als Hinweis für Aktionen sollten Unternehmen mehr mit ihren Glasflächen machen.

  • Innenarchitektur

Glasdruck macht aus ungenutzten Flächen extravagante Raumteiler in Büro.